TTV läuft virtuell

Dreizehn Läuferinnen und Läufer beteiligen sich am 22. Energie-Südwest – Cup Solo Run. Tischtennis liegt nun schon seit fast sechs Monaten brach und ein Ende ist derzeit nicht absehbar. Hier war es eine willkommene Abwechslung etwas für die Fitness zu tun, auch wenn es spielerisch beim Tischtennis wahrscheinlich nicht weiter hilft.

In der Zeit vom 23.04. – 02.05. kann jeder für sich eine Strecke von 5 bzw. wahlweise 10 km laufen und seine individuelle Zeit in das Ergebnisportal hochladen. Die Zeiten selbst sind dabei eher nebensächlich.

Weitere Informationen gibt es unter www.de-timing.de.

Share

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schriftgröße ändern
Hoher Kontrast