Erste mit Kantersieg in Edenkoben

Nur knapp zwei Stunden benötigten die Herren I um Edenkoben mit 9:1 zu schlagen. Edenkoben eröffnete mit einer überraschenden Doppelaufstellung, bei der das Spitzendoppel Trattnig/Reuther auf zwei gestellt wurde, um sofort im ersten Doppel auf Becker/Keller zu treffen. Tatsächlich kam Edenkoben auch gut in die beiden Eingangsdoppel, aber gewinnen konnten sie beide nicht. Nachdem auch das Dreierdoppel Schäffer/Gerstle punktete, stand es schon 0:3, was Edenkoben etwas zu lähmen schien. Danach ging es ganz schnell; nach dem Spiel von Dirk Butz war der Zwischenstand 0:8. Lediglich Daniel Gerstle ließ dann noch den Ehrenpunkt zu. Dirk Keller stellte mit einem glatten 3:0 Sieg gegen Florian Trattnig den 9:1 Endstand her.

TTV II – Colgenstein- Heidesheim 2:9

Dass es mit zwei Mann Ersatz gegen den Tabellendritten schwer werden würde, war von Anfang an klar. Die Mannschaft zeigte aber gute Moral und konnte einige Spiele offen halten. Am Ende blieben aber nur zwei Einzelerfolge von Lars Bernhart gegen Stumpf und Simon Wetter gegen Reißenweber übrig. Beide konnten mit einer überzeugenden Leistung ihre TTR- Werte deutlich verbessern.

Otterstadt – TTV III 9:3

Wenig Chancen hatte die Dritte in Otterstadt. Der Gegner war in Bestbesetzung angetreten und war letztlich in allen Paarkreuzen besser besetzt.

Klingenmünster II – TTV IV 9:4

Es sollte ein Spitzenspiel werden, verlief aus TTV-Sicht aber sehr schnell in die falsche Richtung. Nach der klaren Niederlage ist der Platz an der Sonne wieder in weite Ferne gerückt.

Joola Landau- TTV V 7:7

Mit dem Unentschieden können beide Mannschaften gut leben; bemerkenswert ist allerdings, dass auf TTV-Seite der ersatzweise aufgebotene elfjährige Tim Ißler drei Einzelpunkte und einen Doppelpunkt beigesteuert hat und das Spiel dennoch nur Untentschieden ausging.

TTV VI – TV Wörth V 8:5

Bereits am Freitag brachte die Sechste den zweiten Heimsieg für die TTV-Mannschaften an diesem Wochenende unter Dach und Fach. Wieder einmal hatte Jan Hasenöhrl großen Anteil an diesem Erfolg.

Share

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schriftgröße ändern
Hoher Kontrast