Senioren 40 gewinnen Südwestmannschaftsmeisterschaften

Ende Mai geht es nun zu den Deutschen Meisterschaften

von Heinz Lambert

Die Senioren 40 haben die Südwestmannschaftsmeisterschaft gewonnen und sich damit für die am 25. und 26. Mai im badischen Viernheim stattfindenden Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Das Trio Torsten Becker, Peter Schäffer und Detlef Gäßler setzte sich bei den Wettkämpfen, die am Samstag in Maximiliansau ausgetragen wurden, souverän mit drei Siegen durch.

Dabei war der Titelgewinn alles andere als selbstverständlich, musste der Pfalzmeister doch mit Dirk Keller auf seine derzeitige Nummer eins verzichten. Der Linkshänder hatte sich im Training am Freitagabend eine Zerrung im linken Oberschenkel zugezogen, die seinen Einsatz unmöglich machte.

Zum Auftakt besiegte der Pfalzmeister den saarländischen Titelträger TTV Hasborn mit 4:0 und überließ den Kontrahenten nur einen Satz. Nach drei Einzelsiegen sorgte das Doppel Becker/Gäßler für die Entscheidung.

Dem Vizemeister aus dem Rheinland, dem ASV Niederelbert gönnten die TTV Akteure dann zwar zwei Sätze, siegten aber erneut mit 4:0. Diesmal bildeten Becker/Schäffer das Doppel.

Da der rheinländische Titelträger TTC Wirges ebenfalls gegen Hasborn und Niederelbert gewonnen hatte, kam es im abschließenden Spiel zu einem echten Finale.

Nicht ganz unerwartet musste sich hier Detlef Gäßler dem früher in der zweiten Bundesliga für den TTC Zugbrücke Grenzau aktiven Daniel Sporcic geschlagen geben. Dann aber ließ Torsten Becker Heiko Zecha keine Chance und glich aus. Stark auch Peter Schäffer, der Markus Schlosser in drei Durchgängen geradezu deklassierte.

Das Duo Becker/Schäffer harmonierte im Doppel glänzend und hielt Sporcic/Zecha souverän in drei Sätzen in Schach. Dann hatte aber auch Becker gegen Sporcic das Nachsehen, sodass Wirges auf 2:3 heran kam.

Detlef Gäßler agierte gegen Markus Schlosser sehr abgeklärt, wohlwissend das selbst bei einer Niederlage noch nicht alles verloren wäre. Doch einen Gedanken an das Verlieren verschwendete der Teamoldie erst gar nicht. Ganz sicher platzierte er mit seiner gekonnten Schnittabwehr die Bälle auf den Tisch, variierte sehr gut und zwang Schlosser zu Fehlern. Mit einem klaren 3:0-Sieg sicherte er seinem Team den vierten Punkt und damit auch die Meisterschaft.

Mannschaftskapitän Peter Schäffer war mehr als zufrieden. „Nach dem Ausfall von Dirk Keller waren wir doch etwas pessimistisch, dann es sind in dieser Altersklasse schon sehr gute Spieler mit dabei. Das wir uns am Ende recht souverän durchsetzen würden war nicht unbedingt zu erwarten. Jetzt freuen wir uns auf die Deutschen Meisterschaften, dann hoffentlich auch wieder mit Dirk Keller.“

Die Spiele im Überblick

TTV Hasborn – TTV Albersweiler 0:4

Welsch, Steffen Gäßler, Detlef 7:11 | 11:6 | 6:11 | 9:11
Bartel, Mirco Becker, Torsten 3:11 | 3:11 | 2:11
Kartes, Roman Schäffer, Peter 8:11 | 5:11 | 5:11
Welsch, Steffen
Jäckel, Marco
Becker, Torsten
Gäßler, Detlef
5:11 | 9:11 | 10:12

ASV Niederelbert – TTC Wirges 1:4

TTV Albersweiler – ASV Niederelbert 4:0

Becker, Torsten Schmidt, Joachim 11:5 | 11:4 | 11:3
Schäffer, Peter Holzmann, Ralf 11:9 | 11:7 | 6:11 | 11:7
Gäßler, Detlef Schneider, Manfred 11:4 | 11:4 | 8:11 | 11:3
Becker, Torsten
Schäffer, Peter
Holzmann, Ralf
Schneider, Manfred
12:10 | 11:9 | 11:6

TTV Hasborn – TTC Wirges 3:4

TTC Wirges – TTV Albersweiler 2:4

Sporcic, Daniel Gäßler, Detlef 11:9 | 11:4 | 11:6
Zecha, Heiko Becker, Torsten 7:11 | 9:11 | 6:11
Schlosser, Markus Schäffer, Peter 4:11 | 5:11 | 3:11
Sporcic, Daniel
Zecha, Heiko
Becker, Torsten
Schäffer, Peter
8:11 | 8:11 | 8:11
Sporcic, Daniel Becker, Torsten 11:7 | 11:9 | 11:5
Schlosser, Markus Gäßler, Detlef 9:11 | 5:11 | 8:11

TTV Hasborn – ASV Niederelbert 4:3

Abschlusstabelle

1. TTV Albersweiler       12:2 Spiele  6:0 Punkte

2. TTC Wirges                10:8             4:2

3. TTV Hasborn                7:11                     2:4

4. ASV Niederelbert          4:12                     0:6

Share

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schriftgröße ändern
Hoher Kontrast