TTV-Senioren dominieren Regionsmeisterschaften

Bei den Meisterschaften der Region 7 im saarländischen Heusweiler wurde die Altersklasse H 40 von den beiden TTV-Akteuren Dirk Keller und Peter Schäffer dominiert. Im Einzel erreichten beide das Finale, das dann relativ deutlich von dem favorisierten Dirk Keller gewonnen wurde. Als eingespieltes Doppel sicherten sich die zwei auch den Sieg im Doppelfinale. Mit 3:2 Sätzen und Rückstand im fünften Satz mussten sie sich hier aber ordentlich strecken bis der Titel unter Dach und Fach war. Vervollständigt wurde die Medaillensammlung durch Dirk mit seiner Partnerin im Mixed-Doppel – auch hier stand am Ende der Titel.

Bei den Damen 65 erreichte Karin Horstmann mit ihrer Partnerin den dritten Platz im Damendoppel.

Pokalendspiele

Bei den Bezirkspokalendspielen am 18.03. waren in der Löwensteinhalle gleich zwei Mannschaften vom TTV vertreten: Damen I und Herren III. Beide erreichten mit 4:3 Siegen jeweils das Finale und jedesmal hieß der Gegner Herxheim. Trotz Heimvorteil gelang es beiden Mannschaften nicht, einen Pokalsieg zum TTV zu holen. Jeweils ging der Bezirkspokal an die Damen und Herren aus Herxheim – herzlichen Glückwunsch.

Share

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schriftgröße ändern
Hoher Kontrast