1. Herren: 5:9 verloren

Einzig Dirk konnte mit zwei Einzelsiegen und mit Peter an seiner Seite im Doppel überzeugen. Peter und Thomas waren im Einzel ein total Ausfall (vor allem Peter).
Max konnte nach schwachem ersten Einzel zumindest noch seine Leistung im zweiten Spiel steigern und dieses gewinnen.
Etwas unglücklich, aber mit sehr guter Leistung, haben sich unsere Ersatzspieler für den noch verletzten Detlef und wegen einer Schulveranstalltung verhinderten Fabian Präsentiert.
Daniel Gerstle hat sein erstes Einzel gewonnen und im zweiten auch die Möglichkeit einen Sieg zu erlangen. Leider reichte auch ihm eine deutliche Führung im 3. Satz nicht zur 2:1 Führung und damit einer guten Chance auch dieses Spiel zu gewinnen.
Dirk Butz musste sich in seinem ersten Einzel im Entscheidungssatz noch 11:13 geschlagen geben, nachdem er doch einen 0:2 Satzrückstand in eine Führung im fünften Satz gedreht hatte. Sein zweites Einzel hatte er schon gewonnen, zählte aber leider nicht mehr.
Hier nochmal vielen Dank für die Bereitschaft der beiden bei uns als Ersatz anzutreten.

Beitrag von Peter Schäffer

Share

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schriftgröße ändern
Hoher Kontrast